Idee & Konzept: REDAKTIONSBUERO OST
Chefredaktion & Gründerin:
Antje Mayer-Salvi
Chefin vom Dienst: Lisa Peres
Mitarbeiter & Autoren:
Nadine Cordial Settele, Matthias K. Heschl, Alexander Kremmers, Andreas Müller, Natascha Oth, Lisa Peres, Sascha Peres, Esther Jo Steiner, Philipp Steiner, Werner Sturmberger, Anneliese Ringhofer, Manfred Söllner, Shilla Strelka, Stephanie Rugel, Thomas A. Werginz, Jakob Winkler, Gerald Zagler, Petra Zechmeister
Design & Art Direktion: Christoph Schörkhuber, Stefan Mayer, Christian Begusch (seite zwei - buero für design & branding)
Finanzielle Unterstützung: departure, das Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien
Programmierung: Benedikt Breinbauer, Wolfgang Schreiner (nous guide)
Technischen Support: Jakob Scholz (ajado)
Übersetzungen: Peter Blackeney und Claudia Schoeffler
Erscheinungsjahr:
2015, Relaunch April 2016

 

www.co-vienna.com

  • 1/6
  • 2/6
  • 3/6
  • 4/6
  • 5/6
  • 6/6

Das C/O VIENNA MAGAZINE

Interviewmagazin für Kreative mit Entdecke Wien Karte

Das zweisprachige Leute-Wien-Magazin C/O VIENNA wurde von REDAKTIONSBUERO OST aus eigener Initiative konzipiert und umgesetzt. Das Online-Magazin stellt Wien in all seinen Facetten dar: in Videos, Foto-Storys, Interviews, Tipps und Empfehlungen. Denn die wunderbare Stadt Wien, finden wir, ist nicht nur Schönbrunn und Lippizaner, nicht die paar Dutzend B- und C-Promis in den Medien, sondern ist die vielen tollen Menschen, die in ihr leben – ihre Ideen, ihre Projekte und ihre Geschichten. Das Projekt wird von departure, dem Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien gefördert.